Weltweiter Versand
1-3 Tage Lieferzeit
Gratis Geschenkverpackung
Sicheres Einkaufen und Bezahlen

PFLEGE & ANWENDUNG

 

PFLEGE

Unsere künstlichen Wimpern sind nicht nur für Ihre außergewöhnlichen Styles bekannt, sonder auch dafür, dass man Sie mit der richtigen Pflege bis zu 30 mal wiederverwenden kann. Um das Beste aus Ihren künstlichen Wimpern herauszuholen, finden Sie hier wichtige Hinweise zur Pflege. 

Immer vorsichtig sein: Wenn Sie die künstlichen Wimpern aus der Verpackung herausnehmen oder auch von Ihrem Auge entfernen, seien Sie immer vorsichtig und ziehen nur ganz sanft an den künstlichen Wimpern.

Den Kleber entfernen: Nach jedem Gebrauch sollten Sie vorsichtig mit den Fingern die Reste vom Kleber auf den Wimpernbändern entfernen. Bitte verwenden Sie dafür ausschließlich Ihre Finger und keine Pinzette. 
Dazu halten Sie mit einer Hand, am Besten zwischen Daumen und Zeigefinger, die Wimpern sanft fest und mit der anderen Hand entfernen Sie die Kleberreste.

Keine Wimperntusche auf die künstlichen Wimpern auftragen: Unsere künstlichen Wimpern sind von Natur aus tiefschwarz, sodass es nicht nötig ist Wimperntusche zu benutzen. Sollten Sie trotzdem Wimperntusche auf den künstlichen Wimpern auftragen, kann dies die Langlebigkeit der künstlichen Wimpern beeinträchtigen. 

NIE in Wasser oder ähnliche Substanzen versuchen einzuweichen oder zu reinigen! 

Trocken und staubfrei aufbewahren: Nach dem Gebrauch sollten die künstlichen Wimpern immer wieder zurück in Ihre Verpackung gelegt werden, um Sie vor Staub zu schützen. Auch behalten die künstlichen Wimpern so Ihre schöne Form. 

ANWENDUNG

Lösen Sie die Wimpern sanft aus der Verpackung und lege Sie diese erst einmal an Ihr Auge an, um zu testen, ob die Länge der Wimpern für Sie passend ist. Sollten die Wimpernbänder zu lang seit passen Sie sie einfach an, indem Sie von hinten ein Stück abschneiden. 
Nun bestreichen Sie die Wimpernbänder gleichmäßig mit Wimpernkleber und lassen diesen ca. 30 - 40 Sekunden antrocken, bis er etwas pappiger und klebriger wird. So vermeiden Sie, dass die Wimpern beim anbrigen immer wieder verrutschen und es geliengt viel schneller und einfacher. Optional können Sie Ihre eigenen Wimpern vorher tuschen. Nun legen Sie das Wimpernband so nah wie möglich am eigenen Wimpernkranz an. Achten Sie darauf, dass das Wimpernband kompletten Hautkontakt hat. 

 

 

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »